Folgen

Wie erstelle ich Teilnehmergruppen, um bestimmten Gästen Benachrichtigungen zu senden?

GRUPPEN

Gruppen werden im Teilnehmermodul erstellt. Diese ermöglichen es Ihnen, gezielt Nachrichten an bestimmte Gruppen zu versenden. Diese erscheinen innerhalb der App nicht auf – Teilnehmer können also nicht nachvollziehen, welcher Gruppen sie oder andere angehören. 

HINWEIS: Es ist derzeit nicht möglich, begleitende Push-Benachrichtigungen an bestimmte Gruppen zu senden.

GRUPPEN AM BESTEN VOR DEM HINZUFÜGEN DER TEILNEHMER FESTLEGEN

Wenn Sie Gruppen erstellen möchten, empfiehlt es sich, dies als ersten Schritt zu tun. So können Sie beim hinzufügen der Teilnehmer diesen bereits Gruppen zuweisen. So ersparen Sie sich einen Arbeitsschritt, da sie sonst nochmals den Teilnehmern in einem weiteren Schritt Gruppen zuweisen müssen, anstatt dies auf einmal zu tun.  

GRUPPEN ÜBER DEN GRUPPEN-BUTTON HINZUFÜGEN

Schritt 1: Klicken Sie auf Gruppen.

Schritt 2: Ein Pop-Up erscheint. Geben Sie hier die Namen Ihrer Gruppen im Erstellen-Feld ein. Wenn Sie mit dem Cursor über den Guppennamen fahren, können Sie die Farbe und Namen ändern, Untergruppen erstellen, die Gruppen neu arrangieren oder auch löschen.

Schritt 3: Klicken Sie rechts oben auf Schließen.

 

GRUPPEN ÜBER EXCEL EINFÜGEN

1. Laden Sie die Excel-Vorlage entweder über Exportieren >> Kategorien oder Importieren >> Excelvorlagen herunterladen. Jede Spalte entspricht einem Feld, das Sie bei der manuellen Eingaben über den Gruppen-Button ausfüllen würden:

ID* - Bezeichnung der jeweiligen Gruppe, Sie können diesen frei wählen, Sie müssen sich nur von einander unterscheiden.
Parent ID - Die ID der Obergruppe; So erstellen Sie Untergruppen.
Description* - Beschreibung der Gruppe
Color* - Farbe der Gruppe im Content Manager

*Diese Informationen müssen eingegeben werden.

Um eine Untergruppe zu erstellen, geben Sie den Namen der Obergruppe unter Parent-ID ein.

2. Speichern und importieren Sie die Excel vorlagen. Klicken Sie Importieren >>  Tracks und wählen Sie die Datei.

 

GRUPPEN UND TEILNEHMER IN EXCEL VERKNÜPFEN

1. Öffnen Sie Ihre Gruppen- sowie Teilnehmerinformationen-Tabelle.

2. Kopieren Sie die Gruppen-IDs aus der ID-Spalte der Gruppentabelle in die Gruppen-Spalte der Teilnehmerinformationen-Tabelle neben den betroffenen Teilnehmern ein.

3. Speichern Sie Teilnehmerinformationen-Tabelle ab und importieren Sie diese in den Content Manager.

Kategorien und Gruppen in Excel hochladen
Beachten Sie, dass das Hinzufügen von Kategorien genau gleich funktioniert.


War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 1 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.
Powered by Zendesk