Folgen

Kann ich Zahlungen über die EventMobi Registrierung verwalten?

Um Ihnen die Möglichkeit zu bieten, Anmeldegebühren und Zahlungen direkt über Ihre Registrierungsseite abzuwickeln, verwendet EventMobi den Connect Service von Stripe. Sie können beliebige Tickets zu verschiedenen Preisen anbieten oder auch kostenfreie Tickets erstellen. Allerdings ist es aufgrund variierender steuerlichen Anforderungen notwendig, diese im Ticketpreis bereits zu inkludieren.

Da sämtliche Zahlungen über Stripe verarbeitet werden, können auch Rückerstattungen hier verwaltet werden. 

GEBÜHREN

Stripe stellt 2,9% plus 30 Cent pro Transaktion in Rechnung. Nehmen Sie etwa das folgende Beispiel:

  • Sie verkaufen ein Ticket für 100 Euro.
  • Ein Teilnehmer erwirbt das Ticket um genau 100 Euro.
  • Stripe stellt 2,9% (2,90 Euro) sowie 0,30 Cent in Rechnung, also insgesamt 3,20 Euro.
  • Sie erhalten 96,80 Euro.

Wenn Sie mit jedem Ticket exakt 100 Euro einnehmen möchten, müssen Sie also 103,30 in Rechnung stellen:

  • 103,30 - 2,9% = 100,31 Euro
  • 100,31 - 30 Cent = 100,01 Euro

EventMobi stellt derzeit keine Gebühren für das Verwalten von Zahlungen in Rechnung.

RÜCKERSTATTUNGEN, ETC.

EventMobi kommt nie mit den Beträgen, die über Stripe verwaltet werden, in Berührung, da Ihnen diese direkt überwiesen werden. Daher sollten sämtliche Erstattungen zwischen Ihnen und den betroffenen Teilnehmern vereinbart werden.

Bitte kontaktieren Sie support@eventmobi.com, wenn Sie Tickets zurückerstattet haben, damit wir die betroffenen Personen aus dem Registrierungssystem entfernen können.

WELCHE ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN WERDEN AKZEPTIERT?

Stripe akzeptiert Visa, Visa Debit, MasterCard, American Express sowie Zahlungen in den folgenden Währungen:

  • EUR - Euro
  • USD - US-Dollar
  • CAD - Kanadischer Dollar
  • AUD - Australischer Dollar
  • GBP - Britischer Pfund

Stellen Sie sicher, dass alle Tickets in der selben Währung sind.

HINWEIS: Weder EventMobi noch Stripe sind für die Rechnungsstellung zuständig. Dies müsste von Ihrer Seite organisiert werden.


​Die Bankverbindung, die mit Ihrem Stripe-Account verbunden ist, muss die Währung, die Sie verwenden, unterstützen. Dies hängt meistens mit Ihrem Standort zusammen. Weitere länderspezifischen Informationen finden Sie in diesem FAQ-Artikel von Stripe.

  • Europa: Alle 5 obengenannten Währungen. Transaktionen werden, wenn notwendig, in EUR, GBP oder USD konvertiert. Zusätzlich werden skandinavische Währungen unterstützt.
  • USA: Alle 5 obengenannten Währungen. Transaktionen, die nicht in US-Dollar durchgeführt werden, werden konvertiert.
  • Kanada: USD und CAD. Transaktionen werden zu CAD konvertiert, falls Ihre Bank US-Dollar nicht unterstützt.
  • Australien: Alle 5 obengenannten Währungen. Transaktionen werden zu AUD konvertiert.

Ihre Bank muss die Währung unterstützen, die Sie verwenden. Ist dies nicht der Fall, wird die Transaktion abgelehnt.

Personen, die Karten aus anderen Ländern besitzen, können diese verwenden. Es kommt jedoch zu einer Konversion, die den Kunden in Rechnung gestellt wird.
 

IST STRIPE SICHER?

Definitiv! EventMobis Registrierungssystem ist PCI Level 1 konform. Das bedeutet, dass Stripe als unser Zahlungssystem mit den höchsten Anforderungen geprüft und zertifiziert wurde. Wir verwenden von unserer Seite SSL (ein Standard für die Verschlüsselung von Daten) innerhalb unseres Registrierungssystems. Sämtlicher Informationsaustausch zwischen EventMobi und Stripe ist via HTTPS verschlüsselt.
 

WELCHE INFORMATIONEN WERDEN GESPEICHERT?

Wir speichern lediglich die Transaktionsnummer, die wir von Stripe erhalten, den endgültigen Preis, die verwendete Währung sowie eine Aufzeichnung der erworbenen Tickets. Wir speichern keinerlei Kreditkarten- oder andere Zahlungsinformationen.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk