Folgen

Wie lade ich Teilnehmer ein, sich für meine Veranstaltung zu registrieren?

Mit der Registrierung von EventMobi können Sie E-Mail-Kampagnen an Personen in Ihrer Kontaktliste schicken.

Personen zu Ihrer Kontaktliste hinzufügen

In Ihrem Registrierungsmanager wählen Sie links im Menü Registration aus und anschließend Email Invites, um Ihre Kontaktliste aufzurufen. Sie können einzelne Kontakte hinzufügen, indem Sie den grünen Add-Button nutzen und das Formular mit den entsprechenden Informationen ausfüllen.

Sie können auch eine große Anzahl an Kontakten auf einmal hinzufügen, indem Sie unsere Excel-Vorlage verwenden:

  1. Klicken Sie zunächst auf den Import/Export-Button.
  2. Wählen Sie Export Contacts im Dropdown-Menü aus.
  3. Öffnen Sie die Datei und geben Sie die Informationen Ihrer Kontakte in der entsprechenden Spalte ein.
  4. Speichern Sie die Datei ab.
  5. Klicken Sie im Registrierungsmanager erneut auf den Import/Export-Button.
  6. Wählen Sie Import Contacts aus und laden Sie die bearbeitete Datei hoch.

 

Das Erstellen Ihrer E-Mail-Kampagne

Wählen Sie zunächst im Email Invites-Bereich den Invitations-Tab aus. Hier sehen Sie auf einen Blick alle Einladungen, die Sie bereits verschickt haben. Um eine neue Einladung zu erstellen und auszuschicken, klicken Sie einfach auf Create Invitation. Dann befolgen Sie einfach die folgenden 4 Schritte:

1. Empfänger (Recipients)

Hier haben Sie die Option, entweder eine Einladung an jene Personen in Ihrer Kontaktliste zu schicken, die noch keine Einladung erhalten haben oder an jene, die bereits eine bekommen haben. Außerdem können Sie beide Gruppen auf einmal anschreiben.

2. E-Mail-Inhalt (E-Mail Content)

Hier geben Sie die Betreffzeile sowie Inhalt der Nachricht ein. Das Feld Invitation Name ist nur für Sie als Veranstalter sichtbar, damit Sie bei den Berichten zu Ihren einzelnen Einladungen leicht den Überblick behalten. Sie können hier außerdem den Namen des Absenders (Sender Name), der für Ihre Empfänger sichtbar ist, bestimmen.

Bildschirmfoto_2017-08-24_um_16.43.16.png

3.Testen (Testing)

Beim Bearbeiten des E-Mail-Inhalts sehen Sie zwar eine Vorschau, Sie haben aber auch die Möglichkeit, sich eine Test-E-Mail zu schicken, um zu sehen, wie die E-Mails bei Ihren potenziellen Teilnehmern aussehen.

4. Überprüfung (Review)

Hier können Sie Ihren Inhalt noch ein letztes Mal überprüfen, die Einladung bestätigen und sie schließlich versenden.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk